Re: Eisprung? Am 17.?

Geschrieben von Tabea am 22. Jänner 2019, 20:34
Als Antwort auf: Eisprung? Am 17.? geschrieben von Erika

Hallo Erika,

habe gerade gesehen, dass du den ZS eingetragen hast.
Bei diesen Eintragungen ist folgende Auswertung möglich:
ZS-Höhepunkt: ZT18 --> hier kannst du ein Pfeilchen machen, da noch sehr guter ZS-Schleim aber schon eine höhere Messung
Rücknummerierung von ZT 17-12 --> Basislinie durch 36,6
ZT 19, 20 u. 21 bekommen einen Kringel --> sicher unfruchtbare Zeit ab Abend des ZT 21, da Messung 0,2 über der Basislinie

Der Eisprung war dann im Zeitraum 3 Tage vor bis 3 Tage nacht ZS-Höhepunkt.
Eure X sind also sehr schön gesetzt :) und jetzt heißt es abwarten.

HG
Tabea

> Hi,
>
> was sagt ihr zu meinem „Anstieg“?
> http://online-zyklen.net/zyklus.php?zyklus_nr=4064&passID=442760587778907
>
> LG
> E



Antworten:

[ Kinderwunschforum ]     [ Neue Beiträge ]     [ Informationen ]    [ Suchen ]    [ Schwangerschaftsforum ]    [ Stillzeitforum ]    [ Wechseljahrforum ]    [ Traumgewichtforum ]    [ Quiz ]    [ Online-Zyklen ]