Re: Zervixschleimeinträge

Geschrieben von Erika am 23. Jänner 2019, 19:39
Als Antwort auf: Zervixschleimeinträge geschrieben von Claudia

Danke für eure hilfreichen Antworten!!
Werde die Kurve weiterhin pflegen. Tempi sollte in der Hochlage ja reichen, oder?

LG


Liebe Erika!
>
> > Finde es irgendwie immer sehr schwierig meinen Schleim zu beurteilen, da
> es
> > nie so Bilderbuch-mäßig aussieht bei mir...
>
> Wenn du mit den angegebenen Kürzeln nicht klarkommst, kannst du auch
> versuchen, den Schleim mit eigenen Worten zu beschreiben. Wichtig sind (a)
> Farbe (durchsichtig, weiß, gelb, gelblich, rötlich, rot, braun, mit roten
> Fäden, ...) und (b) Konsistenz (dehnbar, fadenziehend, gatschig, cremig,
> bröcklig, ...). Ich hatte mal wunderschöne rote Nähseide in einem
> traumhaft dehnbaren und glasklaren Schleim. Dafür gibts halt einfach kein
> Kürzel. :-)
>
> Liebe Grüße,
> Claudia



Antworten:

[ Kinderwunschforum ]     [ Neue Beiträge ]     [ Informationen ]    [ Suchen ]    [ Schwangerschaftsforum ]    [ Stillzeitforum ]    [ Wechseljahrforum ]    [ Traumgewichtforum ]    [ Quiz ]    [ Online-Zyklen ]