SST positiv - bitte um Hilfe :-)

Geschrieben von Kathinka am 11. Dezember 2018, 14:01

Ihr Lieben,

heute Morgen habe ich einen SST gemacht - positiv.
Für alle Interessierten hier der Zyklus dazu:
http://online-zyklen.net/zyklus.php?zyklus_nr=4059&passID=363693553064203

Und jetzt brauche ich eure Hilfe, bitte!
Natürlich freuen wir uns sehr, nur ist es eine sehr vorsichtige Freude.
Denn vor genau einem Jahr (kurios sogar, dass der Zyklus am exakt selben Tag begonnen hat) bin ich zum ersten Mal schwanger geworden. Leider hat sich dann nichts entwickelt, außer einer großen schwarzen Blase ;-)

Daher sind wir nun natürlich etwas vorsichtiger mit dem Freuen. Und auch etwas vorsichtiger mit den Gedanken. Letztes Jahr haben wir alles sehr locker genommen, sind über Weihnachten an den Strand gefahren etc (wir leben in Brasilien).
Jetzt wissen wir gar nicht was richtig ist. Eigentlich wollen wir am Sonntag nach Deutschland fliegen. Nur hab ich schon so oft gelesen, dass es Zweifel gibt ob der niedrigere Sauerstoffgehalt bei Langstreckenflügen (höhere Höhe, weniger Sauerstoff, 12h lang) negativen Einfluss haben kann durch Sauerstoffunterversorgung. Und mir ist tatsächlich auch schon mal ordentlich schwindelig geworden in der Vergangenheit, sodass sie mir Sauerstoff verpasst haben bei einem dieser Nachtflüge.

Natürlich wollen wir unsere Familien sehen. Aber vor allem wollen wir wirklich nichts riskieren.

Wisst ihr etwas zu dem Thema? Natürlich habe ich oft schon gegoogelt und geschaut, nur finde ich oberflächliche Artikel wenig beruhigend....

Ich wäre sehr dankbar für eure Rückmeldungen, wir müssen uns nun entscheiden.

Ganz liebe Grüße
Kathinka


Antworten:

[ Kinderwunschforum ]     [ Neue Beiträge ]     [ Informationen ]    [ Suchen ]    [ Schwangerschaftsforum ]    [ Stillzeitforum ]    [ Wechseljahrforum ]    [ Traumgewichtforum ]    [ Quiz ]    [ Online-Zyklen ]