Zervixschleim innerlich oder äußerlich

Geschrieben von Katharina am 14. Mai 2018, 19:34
Als Antwort auf: Re: Re: Hochlage in der Praxis - wie zählt man das denn nun? geschrieben von Kathinka

Liebe Kathinka,

sorry, ich hatte deine eine Frage überlesen.

> Soll ich denn nun "innen" auch nachgucken nach Schleim oder nur den
> aufführen, der äußerlich zu sehen ist?

Unbedingt nur äußerlich! Wenn du den Finger in die scheide einführst, um Schleim zu finden, gibt das ganz leicht ein verfälschtes Bild, weil die Scheide ja ohnehin immer ein wenig feucht ist.
Wenn du mit dem äußerlichen Beobachten mindestens 5 Zyklen lang vertraut bist, kannst du zusätzlich mit der Untersuchung des Muttermundes beginnen, wenn du magst. Aber dazu ist es wichtig, dass du das äußerliche Beobachten wirklich erstmal sicher beherrschst und auswerten kannst. Sonst kommt womöglich alles durcheinander.

Liebe Grüße,
Katharina


Antworten:

[ Kinderwunschforum ]     [ Neue Beiträge ]     [ Informationen ]    [ Suchen ]    [ Schwangerschaftsforum ]    [ Stillzeitforum ]    [ Wechseljahrforum ]    [ Traumgewichtforum ]    [ Quiz ]    [ Online-Zyklen ]