Bravo Tami!

Geschrieben von Sabine am 30. Juli 2021, 22:19
Als Antwort auf: Es ist wieder mal Freitag geschrieben von Tamara

Hi Tami,

gratuliere... ich finde dir ist bereits ein großer Schritt gelungen u d du kommst deiner Apfel-Joghurt Taktik schon wieder ein ganzes Stück näher!
Und ganz besonders TOLL!!!! finde ich, dass du so toll dran bleibst was die Bewegung betrifft. Das "nur" in deinem Satz kannst ersatzlos streichen, das ist nicht "nur" sondern Spitze!!!, dass du da so dran bleibst!

Wirst sehen... Hartnäckigkeit macht sich bezahlt und irgendwann wirst du dafür belohnt!
Und ob denke, du bist auf einem guten Weg!

Alles Liebe und weiterhin toitoitoi!!!

Sabine


> Hi ihr Nicht-Mitschneckinnen,
> es ist wieder mal Freitagnachmittag. Und wieder überlege ich jede Minute,
> dass doch eigentlich schon fast Wochenende ist.
> Nach meiner Erkenntnis "Es ist Sommer", der Folgerung "Juchuuu, ich kann
> jetzt alles essen" und dem entsprechenden zweiwöchigen Ausrutscher habe
> ich ja vor einer Woche versucht, wieder in meinen Rhythmus reinzukommen:
> Montag bis Freitag Joghurt oder Äpfel, und Samstag+Sonntag dann normales
> Essen inklusive Eis und Schokolade und Kekse und und und. Und pro Woche 3
> Fitness-Einheiten.
> Wobei ich mit dem Training "nur" weitermachen muss - damit habe ich zum
> Glück nicht aufgehört.
>
> Samstag und Sonntag waren kein Problem. :)
>
> Mit Montag habe ich dann wieder mit Joghurt begonnen, und bis jetzt hat die
> Montag-bis-Freitag-Etappe einigermaßen geklappt. Gestern waren wir auf
> einem Tagesausflug, und da war natürlich schon ein bisschen mehr als nur
> Joghurt angesagt. Aber dafür habe ich auch wirklich Bewegung gemacht.
>
> Heute ist aber wie gesagt wieder einmal Freitag, und wieder und wieder
> cruisen Überlegungen a la "der Freitag gehört ja eigentlich schon zum
> Wochenende" und "ein einziges Punschkrapferl kann ja nicht so schlimm sein"
> gefolgt von "im Gefrierschrank gibst noch eine
> Cremissimo-Schwarzwälderkirsch-Packung" durch mein Hirn. Im Moment muss
> ich noch acht Stunden irgendwie herumkriegen. Die Hitze macht es nicht
> leichter (genau genommen sind sogar ZWEI Packungen Schwarzwälderkirsch im
> Gefrierschrank!!!!!), aber andererseits will ich morgen eine vernünftige
> Zahl auf der Waage sehen. Vor der "Es-ist-Sommer"-Erkenntnis war ich Anfang
> juli auf 80,5kg. Ich hoffe auf unter 85. Oder 85. Aber keinesfalls
> drüber.
>
> Und jetzt muss ich noch irgendwie diese acht Stunden herumkriegen.
>
> Beim Dehner war ich noch nicht, aber jetzt fahr ich zum Obi, weil mir ein
> ganz bestimmter Schraubenzieher fehlt. Das ist ein netter Ersatz für den
> Dehner. :)
>
> Apflische Grüße von eurer Tami :)



Antworten:

[ Traumgewichtforum ]     [ Neue Beiträge ]     [ Informationen ]    [ Suchen ]    [ Kinderwunschforum ]    [ Schwangerschaftsforum ]    [ Stillzeitforum ]    [ Wechseljahrforum ]    [ Quiz ]    [ Online-Zyklen ]