Re: Re: So geht das nicht weiter

Geschrieben von Tamara am 7. März 2020, 16:38
Als Antwort auf: Re: So geht das nicht weiter geschrieben von Judith

Hi Judith,
hurra, ein Schneckchen läuft mit meinem mit! :) Du lässt dir doch auch eine Schnecke an den Start setzen? Wir geben hier jede Woche das aktuelle Gewicht an, und die Schnecke darf dann weiterziehen.

Ich "apfle". Eigendefinition. :) Soll heißen, ich esse unter der Woche Äpfel mit Käse, in jeder Form. Beispielsweise in der linken Hand ein Stück Apfel, in der rechten ein Stück Bergkäse. Drei große Äpfel, dann bin ich satt. Oder Äpfel auf mundgerecht schnippseln, Camembert schmelzen und Fondue draus machen, sprich die Apfelstücke in den Käse eintauchen. Oder einen Apfel in Stücke schneiden, Österkron-Flocken, Frischkäse-Flocken, ein paar Emmentaler-Raspeln drüber. Dasselbe nochmal als zweite Schicht und als dritte Schicht. Dann in den Mikrowellenherd und den Käse schmelzen. :)
Damit es nicht zu langweilig wird, erlaube ich mir selbst, das Obst zu tauschen. Oder eine Pomelo zusätzlich zu verdrücken.
Aber im Wesentlichen sind es wirklich Äpfel mit Käse.
Am Wochenende, sprich Samstag und Sonntag, gibt es alles, was das Herz begehrt. Da überlege ich teilweise schon am Mittwoch, ob es Palatschinken werden sollen oder Spaghetti oder Pizza ... :) Und da gibt es durchaus auch Süßes. Aber eben nur am Wochenende.
Deine zwei-Mal-am-Tag habe ich schon länger umgesetzt, einfach weil mir in der Früh nach Brot oder Semmel übel wird. Untertags kann ich essen, was ich mag; in der Früh muss ich aber zwei Stunden vor dem Essen auf sein, damit ich nicht hinterher den Vormittag mit einem "mir ist so schleeeeeeecht"-Gejammere verbringe. Süß geht schon, ohne Übelkeit, aber da ich mir das nicht leisten kann, gibt es eben kein Frühstück. Und ich lebe sehr gut damit. :) Ist alles nur Gewöhnung. Mir geht nichts ab.
Mit dem Abendessen gebe ich dir auch recht. Das will ich nicht weglassen, weil das bei mir die soziale Komponente ist. Irgendwann will ich schon mit meinem Guten gemeinsam essen. :) ... auch wenn er etwas anderes isst als ich.

Apflische Grüße von deiner Tami :)


Antworten:

[ Traumgewichtforum ]     [ Neue Beiträge ]     [ Informationen ]    [ Suchen ]    [ Kinderwunschforum ]    [ Schwangerschaftsforum ]    [ Stillzeitforum ]    [ Wechseljahrforum ]    [ Quiz ]    [ Online-Zyklen ]