Re: Re: Geschafft :-)

Geschrieben von Claudia am 25. November 2016, 15:28
Als Antwort auf: Re: Geschafft :-) geschrieben von sarah

Liebe Sarah!

Beide Regeln sind nicht korrekt formuliert. Sie stimmen nur dann, wenn man nicht beide Regeln gleichzeitig anwenden muss.

> Ausnahmeregel 1: Es kann sein, dass gerade der 3. Wert nicht um 0,2 °C
> höher liegt. Dann warten Sie einen weiteren Tag ab. Dessen Wert muss über
> der Hilfslinie liegen, braucht aber nicht 0,2 °C höher zu sein.

Es geht nicht um den 3. Wert, sondern um den 3. gekringelten Wert.
Und es muss nicht der weitere Tag über der Basislinie liegen, sondern der nächste gekringelte Wert. Wenn du beispielsweise Fieber hast, dann wirst du den/die folgende/-n Tag/-e einklammern. Die interessieren dich für die Auswertung natürlich nicht. Es geht immer um das nächste "Donut" ;-).


> Ausnahmeregel 2: Fällt der 2. oder 3. Wert auf oder unter die Hilfslinie,
> so ignorieren Sie diesen Tag und warten einen zusätzlichen Temperaturwert
> ab. Dieser zusätzliche Tag muss 0,2 °C über der Hilfslinie liegen.

Auch hier gehts wieder um das dritte Kringel.



In deinem Zyklus hast du die Herausforderung, dass du beide Regeln anwenden musst:
Der 19. Tag wäre dein 3. Kringel. Die 36,7 sind allerdings genau die Basislinie. Damit bist du bei deiner Ausnahmeregel 2: Du ignorierst diesen Tag, er ist weder Tieflage noch ein Kringel, und du wartest nach wie vor auf dein drittes Kringel.

Dann kommt am 20. Tag dein drittes Kringel, allerdings ist es nicht die geforderten 0.2 über der Basislinie. Damit bist du bei deiner Ausnahme 1, sprich du musst noch ein weiteres Kringel abwarten, um mit dem vierten Kringel dann nur "irgendwie" (mindestens ein halbes Kasterl, sprich mindestens 0,05 Grad) über der Basislinie sein.

Klar? Wenn nicht, bitte fragen!

Liebe Grüße,
Claudia


Antworten:

[ Kinderwunschforum ]     [ Neue Beiträge ]     [ Informationen ]    [ Suchen ]    [ Schwangerschaftsforum ]    [ Stillzeitforum ]    [ Wechseljahrforum ]    [ Traumgewichtforum ]    [ Quiz ]    [ Online-Zyklen ]