Re: Zyklus Sandra

Geschrieben von Sandra am 9. September 2016, 10:04
Als Antwort auf: Zyklus Sandra geschrieben von Claudia

Liebe Claudia,

vielen Dank für Deinen anteilnehmenden Blick auf meinen Zyklus.

> Puh, das war jetzt aber unerwartet. Es sieht so aus als würdest du zu
> verzögerten Temperaturanstiegen neigen.

Das heißt für mich übersetzt, der ES liegt vor dem Temperaturanstieg und die gefähliche Zeit vor dem ES noch weiter vorn. Aber wo? Gibt es eine Möglichkeit das irgendwie einzugrenzen? Vermutlich nicht wirklich.

Mal sehen ob der nächste Monat aussagekräftiger oder anders ist.

Du hast recht z.Z. ist das echt lästig.


> Was ich hier probieren würde: Erstens Magnesium, um den Schleim zu
> verbessern und schönere Schleimphasen zu bekommen.


Werde ich nachher gleich besorgen, vielleicht gibts dann auswertbaren Schleim.

Mit Mönchspfeffer bin ich etwas vorsichtiger, schlieslich verbessert es die Fruchtbarkeit.

Ich werde erst mal fleißig weiter den Zyklus beobachten. (Ich geb es zu, den Körper so zu analysieren ist auch spannend)

Liebe Grüße,
Sandra



Antworten:

[ Kinderwunschforum ]     [ Neue Beiträge ]     [ Informationen ]    [ Suchen ]    [ Schwangerschaftsforum ]    [ Stillzeitforum ]    [ Wechseljahrforum ]    [ Traumgewichtforum ]    [ Quiz ]    [ Online-Zyklen ]