Re: Schreck lass nach

Geschrieben von Sabine am 7. September 2019, 17:21
Als Antwort auf: Schreck lass nach geschrieben von Tamara

Hallo Tami,

ja, das kenn ich aus eigener Erfahrung, wie es ist, wenn man Woche für Woche hinausschiebt in der Hoffnung, dass man dann mit weniger Gewicht starten kann... und auch bei mir hat es nie geklappt.
Da ist die Variante Augen zu und durch die bessere. Nun steht dein Startgewicht fest und wenn es nächste Woche weniger ist, dann darfst du es schon als ERSTEN Erfolg werten und nicht bloß als geradebiegen der Startzahl.

Ich wünsche dir eine motivierte und erfolgreiche Woche!

Liebe Grüße,

Sabine

> Hi liebe Mitschneckinnen und Mitschneck,
> die letzten Wochen unterwegs waren offenbar mehr als schlimm für die
> Waage. Mir ist es ja selbst aufgefallen: Man wird zum Mittagessen
> mitgenommen und kann sich nicht gut zurückziehen (das wäre asozial), und
> dann war das Essen zwar sehr gut, aber ich habe noch nie so viel Nudeln und
> Erdäpfeln und Reis gegessen. Da hat ja sogar mir das Gemüse gefehlt. Und
> das will etwas sagen.
> Zuerst wollte ich diese Runde auslassen und erst nächste Woche einsteigen,
> weil die Zahl sicher zu hoch ist. Aber das Nächste-Woche-Spiel spiel ich
> ja jetzt schon ein halbes Jahr. Also auf in den Kampf mit der absoluten
> Horrormeldung: 95kg. 5kg kann ich im Vergleich zu früher noch durch den
> Waagenwechsel argumentieren. Aber selbst wenn ich auf 90kg herunterrechne,
> ist das viel viel viel zu viel. Da ich mit dieser Waage jetzt leben muss,
> starte ich mit 95kg ins Rennen.
> Traurige apflische Grüße von eurer Tami



Antworten:

[ Traumgewichtforum ]     [ Neue Beiträge ]     [ Informationen ]    [ Suchen ]    [ Kinderwunschforum ]    [ Schwangerschaftsforum ]    [ Stillzeitforum ]    [ Wechseljahrforum ]    [ Quiz ]    [ Online-Zyklen ]