Re: Eisprung? Am 17.?

Geschrieben von Tabea am 21. Jänner 2019, 21:48
Als Antwort auf: Eisprung? Am 17.? geschrieben von Erika

Hallo Erika,

wie Claudia schon sagte, ist ohne Zervixschleim-Beobachtung keine Aussage möglich. Die Eintragungen vom Muttermund sehen ja auch nicht so aus, als ob es wirkliche eine Phase mit "weich und offen" gegeben hat.
Noch ein Tipp: Da du ja eh schon Muttermunduntersuchungen machst, kannst du den Muttermund einfach ausstreichen und weißt dann genau wie der Zervixschleim ist. Zum Ausstreichen brauchst du den Zeige- und Mittelfinger und streichst dann quasi von rechts und links den Muttermund aus.

HG
Tabea



> Hi,
>
> was sagt ihr zu meinem „Anstieg“?
> http://online-zyklen.net/zyklus.php?zyklus_nr=4064&passID=442760587778907
>
> LG
> E



Antworten:

[ Kinderwunschforum ]     [ Neue Beiträge ]     [ Informationen ]    [ Suchen ]    [ Schwangerschaftsforum ]    [ Stillzeitforum ]    [ Wechseljahrforum ]    [ Traumgewichtforum ]    [ Quiz ]    [ Online-Zyklen ]