Re: Re: Re: Re: Re: Re: neuer Zyklus /neues Jahr

Geschrieben von Janine am 10. Jänner 2019, 15:30
Als Antwort auf: Re: Re: Re: Re: Re: neuer Zyklus /neues Jahr geschrieben von Katharina

Hallo :)

Danke für deine Antwort. Der Test heute war negativ, obwohl die Temperatur gestern so schön oben war, mal sehen wie die nächsten Tage aussehen.

LG



> Liebe Jani,
>
> angenommen, du bist schwanger, dann ist es ja tatsächlich wichtig zu
> wissen, wann der Eisprung war, damit man den rechnerischen
> Entbindungstermin korrekt ermittelt. Dafür nimmt man bei NER den
> Schleimhöhepunkttag zu Hilfe. Also den letzten Tag vom besten Schleim. Du
> hast drei Tage hintereinander tollen Eiweiß-Schleim gefunden, dann einen
> Tag noch das feuchte Gefühl im Scheideninneren gespürt und dann war es
> wieder vorbei. Das heißt der Schleimhöhepunkt kommt auf den letzten
> S-Ew-Tag, also auf den 28.12. (Nebenbei bemerkt ein seeeehr guter Tag, um
> ein Kind zu zeugen. Da kommen gute Ergebnisse bei raus. ;-) )
>
> Darüber, ob ihr zum richtigen Zeitpunkt miteinander geschlafen habt, musst
> du dir keine Sorgen machen. In der entscheidenden Zeit habt ihr zwei X
> gesetzt. Falls der Eisprung erst einen oder zwei Tage nach dem
> Schleimhöhepunkt war, dann sollte das noch gereicht haben. Und falls der
> Eisprung schon früher war, dann waren ja auch genug Spermien unterwegs.
>
> Also: entspann dich. In ein paar Tagen bist du schlauer, ob es geklappt
> hat.
>
> Dass die Temperatur etwas verspätet hoch ging, ist kein Problem. Das kommt
> manchmal vor. Bei manchen Frauen öfter, bei anderen seltener. Das hängt
> davon ab, wie stark das Temperaturzentrum in deinem Gehirn auf das
> Progesteron reagiert, was nach dem Eisprung gebildet wird. Dein
> Wahnsinns-Anstieg zeigt ja, dass dein Gehirn reagiert hat. Ob einen Tag
> früher oder später tut nichts zur Sache. :-)
>
> Liebe Grüße,
> Katharina :-)
>
> > Dankw Claudia für dei ausführliche Antwort :)
> >
> > Ich wollte den Zyklus jetzt ändern, aber wenn ich den ersten Tag der
> > letzten Blutung ändere müsste ich alle Werte bei eintragen, also lass
> ich
> > es einfach mal so :)
> >
> > Ich bin mir auch unsicher wo ich den Eisprung hin soll... Tag 17, 18
> oder
> > 19? Bester Zervix war ja an Tag 17, aber erst an Tag 19 ging die
> Temperatur
> > hoch. Ich weiß, genau kann mans nicht sagen, aber ich muss mich auf was
> > festlegen, sonst werd ich ganz wurdig. Außerdem sind unsere X recht
> weit
> > vorne gesetzt, da mein Mann dann kränkelte...
> >
> > Schönen Wochenstart noch!
> > LG



Antworten:

[ Kinderwunschforum ]     [ Neue Beiträge ]     [ Informationen ]    [ Suchen ]    [ Schwangerschaftsforum ]    [ Stillzeitforum ]    [ Wechseljahrforum ]    [ Traumgewichtforum ]    [ Quiz ]    [ Online-Zyklen ]