Re: An Sarah

Geschrieben von Sarah am 23. Dezember 2016, 14:19
Als Antwort auf: An Sarah geschrieben von Claudia

Liebe claudia
Ja die kurve wäre wirklich schön. Eher weniger schön mein immunsystem. Ich hoffe das erholt sich bald und ich habe ein gesünderes 2017.
Wir sind uns beide am behandeln. Ich hatte letztes jahr schon einen hartnäckigen pilz der dann nur ein medikament der gyn. Wegbrachte.damals schob ich es auf die hormonspirale.
Nun hoffe ich auf kindersegen im 2017;) und danke für eure kommentare...
Lg sarah


> Liebe Sarah!
>
> Bei der hübschen Zacke nach oben habe ich mich über den Anstieg gefreut,
> allerdings ist der Eintrag in den Anmerkungen weniger erfreulich. Ganz
> wichtig: Dein Partner muss ebenfalls behandelt werden, auch wenn er meint,
> dass er nichts spürt. Ihr spielt sonst ping-pong, und das ad inifinitum:
> Du wirst den Pilz los, mit dem nächsten X wirst du wieder
> zurück-infiziert, der Pilz kommt bei dir zum Ausbruch, du bekämpfst ihn,
> mit dem nächsten X ...
>
> Und während der Behandlung bitte allerhöchstens kuscheln!!!! Jeder von
> euch muss seine Baustelle abarbeiten, ihr müsst beide wieder vollständig
> gesund sein, bevor ihr wieder X ins Zyklusblatt eintragt.
>
> Ja, klar, das kann euch eine Runde im Kinderwunschprogramm kosten, wenn das
> grad zur fruchtbaren Zeit passiert. Aber in der Schwangerschaft dann eine
> Pilzinfektion loszuwerden - das stelle ich mir nicht so angenehm vor. Immer
> der Gedanke, ob das dem Kind hoffentlich nicht schadet.
>
> Also bei einer Pilzinfektion immer BEIDE behandeln, und bitte kein Sex in
> dieser Zeit - sonst infiziert ihr euch wirklich hin und her und hin und her
> ...
>
> Ich halte dir ganz fest die Daumen, dass du's bald hinter dir hast!
>
> Liebe Grüße,
> Claudia



Antworten:

[ Kinderwunschforum ]     [ Neue Beiträge ]     [ Informationen ]    [ Suchen ]    [ Schwangerschaftsforum ]    [ Stillzeitforum ]    [ Wechseljahrforum ]    [ Traumgewichtforum ]    [ Quiz ]    [ Online-Zyklen ]