Re: blutiger zervixschleim

Geschrieben von Claudia am 20. Oktober 2016, 15:28
Als Antwort auf: blutiger zervixschleim geschrieben von Tabea

Liebe Tabea!

Den blutigen Zervixschleim gibt es in (mindestens) zwei Varianten: einfärbig bräunlich; und rote Nähseide in glasklarem Schleim.

Woher und warum das Blut kommt, wird wohl in absehbarer Zeit nicht beantwortet werden; genausowenig wie der (Nicht-)Sinn und die Ursache von Zwischenblutungen. Da besteht kein finanzielles/wirtschaftliches Interesse, das zu erforschen, und daher wird sich leider auch nicht so bald jemand die Mühe machen und da Zeit investieren. Leider. :-(

Liebe Grüße,
Claudia


Antworten:

[ Kinderwunschforum ]     [ Neue Beiträge ]     [ Informationen ]    [ Suchen ]    [ Schwangerschaftsforum ]    [ Stillzeitforum ]    [ Wechseljahrforum ]    [ Traumgewichtforum ]    [ Quiz ]    [ Online-Zyklen ]