Re: Tag 44

Geschrieben von Tabea am 4. April 2016, 21:53
Als Antwort auf: Tag 44 geschrieben von Janine

Hallo Janine,
ja, jetzt heißt es Geduld haben und den Körper mit natürlichen Mittel in seiner natürlichen Funktionsfähigkeit unterstützten: also Magnesium in großen Mengen (bis der Speicher wieder aufgefüllt ist) und Mönchspfeffer.

Sorgen brauchst du dir keine machen, wie Katharina ja schon geschrieben hat. Das wird sich alles einpendeln.

Ich wünsche dir auf jeden Fall jetzt erstmal viel Geduld und einen entspannenden Urlaub :)

Gruß
Tabea

> Hallo,
>
> mein Zyklus dauert dieses Mal anscheinend um einiges länger.
>
> Das ist aber ganz normal nach der Pille oder? Ich hatte einfach Glück mit
> dem ersten Zyklus der relativ kurz war und eine schöne Kurve hatte.
> Somit hat sich das "schön wäre es wenn meine Blutung vorm Urlaub kommt"
> -Thema erledigt, jetzt kommt sie danach :)
>
> Ich war auch ganz verwundert wie lange man auf einen Frauenarzt Termin
> warten muss, bis jetzt habe ich ja immer gleich den Nächsten ausgemacht
> wenn ich dort war, aber jetzt wollte ich zu einem Arzt der näher ist (ich
> bin umgezogen).
> Bei 4 Ärzten habe ich angerufen, frühester Termin Ende August.
>
> Schönes Wochenende wünsche ich euch,
> Liebe Grüße
> Janine



Antworten:

[ Kinderwunschforum ]     [ Neue Beiträge ]     [ Informationen ]    [ Suchen ]    [ Schwangerschaftsforum ]    [ Stillzeitforum ]    [ Wechseljahrforum ]    [ Traumgewichtforum ]    [ Quiz ]    [ Online-Zyklen ]