Re: Re: Re: Auswertung

Geschrieben von Claudia am 19. Februar 2016, 18:21
Als Antwort auf: Re: Re: Auswertung geschrieben von Janine

Liebe Janine!

> Ich habe das falsch gelesen und dachte auswerten tut immer jemand von euch.

Du kannst selbst auswerten. Und du kannst auch jemanden um Auswertung bitten. Das geht beides.


> Grün wäre Unfruchtbar und Gelb Schleimhöhepunkt.

"Unfruchtbar" am Zyklusbeginn ist ein bissi gewagt. Das kann man immer erst im Nachhinein sagen, dass bis zu einem gewissen Zeitpunkt keine Schwangerschaft hätte entstehen können. Und es ist auch insofern heikel, als bei wirklich schönem Zervixschleim die kleinen Jägerchen durchaus mehrere Tage in dir befruchtungsfähig bleiben.
Danach ist es eindeutig: Ab dem dritten (vierten) Kringel am Abend bist du in der sicher unfruchtbaren Zeit.


Du hast das erste Kringel und das Pfeilchen vertauscht: Pfeilchen gehört auf den 29. Tag (statt 30. Tag), und Kringel vom 29. auf den 30. Tag schubsen. Ansonsten passts!
Da du im ersten Zyklus nach der Pille bist, hättest du bis zum Abend des 4. Kringels warten müssen; ab dem neuen Zyklus ist der Abend des dritten Kringels ausreichend - vorausgesetzt du bist 0.2 über der Basislinie. Und das hast du ja sehr leicht erfüllt.


> Obwohl ich mir heute ein bisschen die Pille zurück wünsche, ich habe ganz
> vergessen was Regelschmerzen sind...

Da lege ich dir Mönchspfeffer ans Herz: Schau mal in den Informationen im Abschnitt Mönchspfeffer. Da gibts ganz unten einen Link zur Herstellung der Tinktur. Du brauchst dazu eine Kaffeemühle (oder sonstiges Gerät zum Mahlen) und eine Hexenküche, sprich eine ganz normale Küche. Achja, und ein Glasgefäß. Das Zeug schmeckt echt grauenhaft, aber es hilft.
Mönchi nimmst du täglich auf nüchternen Magen, und hinterher noch eine halbe Stunde nichts essen (sonst überholt dein Früchstücks-Ei den Mönchspfeffer, und der Magen ist nicht mehr nüchtern). Fang mal mit einem knappen Esslöffel an. Wasser darfst du natürlich nachtrinken, eh klar. Ich empfehle, hinterher Zähne zu putzen und nicht vorher - Zahnpasta schmeckt einfach besser.
Du kannst auch Tabletten in der Apotheke kaufen, allerdings ist da nur ein Bruchteil des Wirkstoffes drinnen. Mir selber hilft wirklich nur das tägliche BRRRRRR in der Früh. Das ist einfach Lebensqualität, wenn man nicht jedes Monat einen Tag gekrümmt verbringt, sondern fröhlich lächeln kann. :-)


> Mein neues Zyklusblatt:
> http://online-zyklen.net/zyklus.php?zyklus_nr=3826&passID=672237306465091

Danke! Ist erledigt! :-)

Liebe Grüße,
Claudia


Antworten:

[ Kinderwunschforum ]     [ Neue Beiträge ]     [ Informationen ]    [ Suchen ]    [ Schwangerschaftsforum ]    [ Stillzeitforum ]    [ Wechseljahrforum ]    [ Traumgewichtforum ]    [ Quiz ]    [ Online-Zyklen ]