Re: Re: Re: Vorbei

Geschrieben von Claudia am 14. Februar 2016, 20:22
Als Antwort auf: Re: Re: Vorbei geschrieben von Judith

Liebe Judith!

Alles ist wunderbar angekommen, danke! Ich hätte so ausgewertet wie du, sprich die Zyklusblätter an denselben Stellen neu begonnen. In jedem Zyklus gibt es Tieflage, Anstieg und Hochlage.
Du hast geschrieben, dass du in der 9. Schwangerschaftswoche warst. Rechnet der Arzt ab der Befruchtung (wie bei einer Abtreibung) oder ab der letzten Menstruation (wie bei einer Schwangerschaft)? Sprich: Müssen wir die fruchtbare Zeit 9 Wochen vor der Blutung/Curettage suchen oder 7 Wochen vorher?
Wenn es nur 7 Wochen zurück geht, sind wir Pi-mal-Daumen bei Weihnachten. Aber so wie du sagst: Da ist hinterher eine Menstruation mit anschließender Tieflage.

Siehst du den Arzt noch einmal? Kannst du ihn das bitte fragen? Und bitte auch, wie "elastisch" seine Aussage ist. Könnten das auch 7 Wochen oder 5 Wochen sein? Auf wie wenig lässt er sich "herunterdrücken", ab wo geht er keinesfalls mehr mit?


> Die Curettage gleich machen zu lassen, war meine/unsere Entscheidung, auch
> aufgrund der Erfahrungen mit der ersten Fehlgeburt. Und der Arzt (mein Gyn
> hatte Dienst) hat wohl wirklich gut auf mich aufgepasst, denn körperlich
> geht es mir gut - ganz anders als beim letzten Mal. Muss "nur" noch die
> Seele irgendwie wieder auf die Beine kommen ...

Ja, die Seele ist das Schlimmere ...

Ich wünsche euch, dass ihr den Kopf bald frei bekommt, sodass auch andere Themen wieder Platz haben und euch ein bisschen ablenken.

Liebe Grüße,
Claudia


Antworten:

[ Kinderwunschforum ]     [ Neue Beiträge ]     [ Informationen ]    [ Suchen ]    [ Schwangerschaftsforum ]    [ Stillzeitforum ]    [ Wechseljahrforum ]    [ Traumgewichtforum ]    [ Quiz ]    [ Online-Zyklen ]